Neues aus dem Kindergarten

Friedewalde. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir am 31. Juli unsere Schulanfänger 2015 mit dem traditionellen „Hinauswurf“ vom Kindergarten verabschiedet. Am Vormittag kam dann noch als Überraschung zur riesengroßen Freude aller Kinder der Eiswagen –  zum 4. Mal innerhalb der letzten drei Monate – ( haben wir das extra dafür vorgesehene, während der Darbietung der Kinder anlässlich unseres Kindergartenjubiläums im Hut gesammelte Geld „vernascht“.)

Nun sagen wir „Auf Wiedersehen“ und DANKE für die schöne gemeinsame Zeit!

Wir wünschen allen Kindern zum Schulanfang alles Gute, viel Freude und Erfolg sowie Gottes Segen im neuen Lebensabschnitt!

„Jeder Abschied ist ein neuer Anfang…“  … und wir begrüßen ganz herzlich 15 Kinder, die im neuen Kindergartenjahr 2015/16 erstmals unseren Kindergarten besuchen werden.

Ganz gespannt warten wir auch auf unser neues, großes Kombi-Außenspielgerät, welches von Mitarbeitern des Diakonischen Werkes gefertigt wurde, noch im August aufgestellt werden soll und aus Spendengeldern sowie Einnahmen des Fördervereins des Kindergartens und Erlösen aus den Second-Hand-Basaren der vergangenen Jahre finanziert wird. HERZLICHEN DANK an alle, die sich daran beteiligt haben!

Herzlichen Dank auch an Jan-Hendrik de Groot, der sich als „neuer Kindergartenvater“ spontan bereit erklärte, unsere Hecken seitlich des Kindergartenparkplatzes fachmännsch zu schneiden und diesen guten Vorsatz sogleich auch in dieTat umsetzte.

 

Petra Seifert