Malaktion auf dem Schulhof

Friedewalde. Die Schulpflegschaft hat eine Malaktion für den Schulhof organisiert. Der Förderverein sponserte die nötigen Farben. Freiwillige kreative „Maler“ (11 Elternteile und 15 Kinder) trafen sich am Samstagmorgen (2. Mai) an der Grundschule Friedewalde. Sie zeichneten und malten bei schönstem Wetter farbenprächtige Hüpfekästchen und andere Bewegungsspiele auf den Schulhof. Die Grundschüler staunten und freuten sich sehr, als sie am Montag in die Schule kamen. Gleich wurden alle Spiele ausprobiert.

Hüpfekästchen und andere Spiele werden auf den Schulhof gemalt

Hüpfekästchen und andere Spiele werden auf den Schulhof gemalt