MitgliederAkademie 2018

Das neue Programm der MitgliederAkademie der Volksbank Mindener Land ist da. Im ersten Halbjahr 2018 warten wieder interessante und abwechslungsreiche Veranstaltungen auf Sie.

25.01.2018: Lesung „Die Brücke nach Hause“
Viktoria Bolles Heimat lag im nördlichen Kasachstan, bis sie mit ihrer Familie 1996 als zwölfjähriges Mädchen nach Deutschland kam, wo sie inzwischen zuhause ist. Das Schreiben ist für sie ein Weg, ihre bewegte Familiengeschichte zu verarbeiten und weiterzugeben. Ihre Erzählung „Die Brücke nach Hause“ beruht auf Tatsachen und zeigt die Leidensgeschichte der Kolonialdeutschen in Russland im Zweiten Weltkrieg auf.

25.02.2017: Testament, Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht
Jeder kann plötzlich und unabhängig vom Alter in eine Situation kommen, in der andere für ihn entscheiden müssen. Damit Sie sicher sind, dass Ihre Angelegenheiten im Ernstfall in Ihrem Sinne geregelt werden, sollten Sie Vorsorge treffen. Und auch Ihr letzter Wille sollte genau so umgesetzt werden, wie Sie es sich wünschen. Michael Koralewski von der Anwaltsgemeinschaft David & Kollegen gibt Informationen zu Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

08.03.2018: Work-Life-Balance: Die Jagd nach dem perfekten Ausgleich?
Vielleicht kennen Sie das Eisberg-Modell? Es ragt nur sehr wenig aus der Wasseroberfläche heraus – der größere Teil befindet sich unter Wasser und ist nicht sichtbar. So ist es auch bei der Work-Life-Balance. Nur weniges ist zu sehen, z. B., wo Sie Ihre Zeit verbringen. Das, was sich in Ihnen ereignet – ist nicht zu sehen. Haben Sie Lust auf einen kleinen Tauchgang, um zu betrachten, was wirkt, aber oft übersehen wird und bei der Jagd nach dem perfekten Ausgleich untergeht?

12.04.2018: Wie verkaufe ich privat eine Immobilie?
Wie ermitteln Sie den Wert Ihrer Immobilie? Wo bewerben Sie sie? Wie gestalten Sie Besichtigungen – schon mal was von „Home Staging“ gehört? Welche Fallstricke gilt es zu umgehen? André Blankenagel, Geschäftsführer der VB-ImmobilienCenter GmbH, gibt Tipps.

17.05.2018: Taschendiebstahl, Enkeltrick und Abzocke im Internet: Wie kann ich mich schützen?
Ob in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Bahnhöfen, Flughäfen, in Diskotheken und Gaststätten, bei Messen oder Volksfesten: Überall da, wo viele Menschen zusammen kommen und Gedränge herrscht, finden Taschendiebe ihre Opfer. Weitere gängige Betrugsmaschen sind der Enkeltrick oder die Abzocke mittels Internet. Gemeinsam mit Karl-Heinz Walther klärt Michael Wehrmann von der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke auf – denn wer die Gefahren kennt und einschätzen kann, ist am besten geschützt!

07.06.2018: Klima und Wetter im Kreis Minden-Lübbecke
Wenn´s draußen ungemütlich wird, der Wind auffrischt, erstes Donnergrollen zu hören ist und in der Ferne erste Blitze am Himmel zucken, dann zieht sich der Normalbürger ins Haus zurück. Meteorologe Friedrich Föst reagiert da völlig anders. Ihn zieht es bei solchen Gelegenheiten nach draußen, denn er liebt nach eigener Auskunft »richtiges Wetter«.

05.07.2018: Hilfe, ich erbe! Wichtige rechtliche Grundlagen
Liegt kein Testament oder Erbvertrag über die Erbfolge vor, so bestimmt unmittelbar das Gesetz, wer Erbe wird. Oftmals entspricht die gesetzliche Erbfolge jedoch nicht dem tatsächlichen individuellen Willen. Wie sieht die gesetzliche Erbfolge aus? Wer erbt bei mehreren Erben in Höhe welcher Quote? Michael Koralewski von der Anwaltsgemeinschaft David & Kollegen informiert.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos und exklusiv für Mitglieder der Volksbank Mindener Land. Anmeldungen sind ab sofort unter www.vb-ml.de/mitgliederakademie möglich.

Mitgliederversammlungen

„Die regelmäßige Information unserer Mitglieder gehört für uns zum genossenschaftlichen Förderauftrag“, sagt Vorstandssprecher Peter Scherf – und sieht das als höchstpersönliche Vorstandsaufgabe auf den jährlich stattfindenden Mitgliederversammlungen der Volksbank Mindener Land.

Rund 2.300 Mitglieder nahmen die Einladung zu einer der drei angebotenen Veranstaltungen im Festzelt auf dem Mindener Simeonsplatz an. Dabei setzte der Gastgeber Volksbank Mindener Land auf das Prinzip „Infotainment“, die Verbindung von Information und Entertainment. Die Mitglieder konnten bequem mit dem eigens eingerichteten Busfahrdienst an- und abfahren und sich vorweg bei einem leckeren Imbiss stärken.

Peter Scherf informierte über die Entwicklung der Bank. Neben einer kurzen Einordnung des bilanziellen Ergebnisses lag der Schwerpunkt seiner Erläuterungen auf dem Zukunftsausblick und der „Förderbilanz“, die das vielfältige Engagement der Bank für die Region widerspiegelt.

Drei sehr unterschiedliche Referenten kamen an den drei Veranstaltungstagen anschließend zu Wort: Kabarettist Bernd Gieseking, Rückenspezialist Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer und „Mister Handball“ Horst Bredemeier unterhielten das interessierte Publikum bestens.

Zehn Grad mehr und Sonnenschein statt Außentemperaturen im teilweise einstelligen Bereich und Regen wären das Sahnehäubchen auf drei tollen Tagen gewesen. „So weit geht unser Einfluss leider nicht“, schmunzelt Scherf. Der Begeisterung vieler Mitglieder tat das keinen Abbruch, wie erste Rückmeldungen zeigen…

Veranstaltungsberichte, viele Bilder und einen kurzen Film finden Sie hier:

www.vb-ml.de/mitgliederversammlung

Mitgliederversammlungen 2016

Die Volksbank Mindener Land lädt zu einem informativen und unterhaltsamen Abend ein. Neben der Präsentation des Geschäftsjahres 2015 durch den Vorstand begrüßt die Volksbank die hochkarätigen Gastredner Amelie Fried, Werner Hansch und Dietmar Wischmeyer.

MV2016_250x120
•    Termine: 2., 3. Und 4. Mai 2016
•    Veranstaltungsort: Festzelt am Preußenmuseum in Minden
•    exklusiv für Mitglieder der Volksbank Mindener Land

Mitgliederversammlung am 2. Mai 2016 mit Amelie Fried:
Die mehrfach ausgezeichnete Moderatorin und Autorin Amelie Fried präsentierte TV-Formate wie „Stern-TV“ und „3 nach 9“, schrieb mehr als 20 Bücher, hat sich als Kolumnistin einen Namen gemacht und begeistert in humorvollen Vorträgen rund um Familie, Beruf und Gesellschaft. Auf der Mitgliederversammlung der Volksbank Mindener Land spricht Amelie Fried zum Thema „No Risk – No Fun“.

Mitgliederversammlung am 3. Mai 2016 mit Werner Hansch:
Werner Hansch schrieb mit seinen energiegeladenen Reportagen Fußballgeschichte und gehört bis heute zu den beliebtesten und bekanntesten Kommentatoren im deutschen Fernsehen. Nichts ist einstudiert, alles kommt aus dem Bauch. Ein Kommentator aus Leidenschaft. Dafür wurde Werner Hansch mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet. „Wie alles begann …“ – das erzählt Werner Hansch uns wie gewohnt unterhaltsam, emotional und leidenschaftlich.

Mitgliederversammlung am 4. Mai 2016 mit Dietmar Wischmeyer:
Dietmar Wischmeyer arbeitet seit Ende der 80er Jahre in der deutschen Humorwirtschaft. Zunächst beim Hörfunk, wo die meisten seiner populären Figuren entstanden (Frieda und Anneliese, Günther, der kleine Tierfreund etc.), dann auch auf der Bühne und im Fernsehen. Erleben Sie Günther, den Treckerfahrer aus Plattengülle, auf unserer Mitgliederversammlung.

Mitglieder der Volksbank Mindener Land können sich in der Zeit vom 7. bis 24. April 2016 für einen der Termine anmelden.

www.vb-ml.de/mitgliederversammlung