Mitmachen: Erster Yoga-Kurs im Dorf

Freuen sich auf den neuen Kurs: (v.l.) Sonja Niemann (Apotheke Friedewalde), Lisa Themann (Apotheke Friedewalde), Ann-Christin Traue, Jörg Scheffler, Arne Wohl (TuS Freya Friedewalde) und Meike Feldmann.

Friedewalde. Ab dem 4. Februar 2020 findet in der Sporthalle in Friedewalde ein Yoga-Kurs unter der fachmännischen Leitung von Jörg Scheffler statt. Der Kurs wird wöchentlich dienstags von 17 bis 18 Uhr stattfinden und insgesamt zwölf Wochen dauern (mit Ausnahme der Osterferien, da dort die Halle geschlossen ist).  Anmeldungen sind ab dem 6. Januar 2020 in der Apotheke in Friedewalde möglich. Die Kosten für den Kurs betragen 84 Euro für die Teilnehmer. Mitglieder im Sportverein zahlen nur 72 Euro. Die Höchsteilnehmerzahl ist zunächst auf zwölf Teilnehmer begrenzt. 

Jörg Scheffler ist in Bückeburg in der Praxis von Oliver Neufahrt für Physiotherapie tätig und gibt dort weitere Kurse. Bereits seit 2004 praktiziert er Yoga lyengar Yoga. 2011 hat er sich entschieden eine Ausbildung zum Yogasana-Lehrer in der Tradition von BKS lyengar an der SKA (Sebastian Kneip Akademie) zu absolvieren. 

Es bereitet ihm Freude, an andere weiter zu geben was er in dieser Zeit gelernt hat und somit den Spaß an der Körperarbeit zu wecken. Weitere Infos finden sie unter :http://joesch-yoga.jimdo.com

„So ein Kurs ist toll für Geist und Seele. Yoga bringt einfach Entspannung und Entschleunigung im stressigen Alltag.“ sagt Sonja Niemann, gleichzeitig Inhaberin der Apotheke Friedewalde. Eine tolle Nachricht für alle Yoga-Interessierten hat sie zudem, denn für den ersten Kurs wird die Apotheke Friedewalde neue Yogamatten sponsern.

 

3 thoughts on “Mitmachen: Erster Yoga-Kurs im Dorf

  1. Ich möchte gern teilnehmen. Vielleicht könnte man den Kurs später veranstalten, zB. von 19 bis 20 Uhr.
    Mit freundlichen Grüßen von Dorothea Schlangmann

  2. Tolles Angebot. Leider kann ich es nicht nutzen, denn der Dienstag gehört den Enkelkindern.
    Ich wünsche viel Erfolg und dass der Kurs viele Teilnehmer/innen findet.
    Liebe Grüße
    und eine besinnliche Adventszeit wünscht
    Uschi Borgmann

  3. Hallo, ich würde da sehr sehr gerne mitmachen..Aber 17.00- 18.00 ist leider für mich nicht machbar..Sehr schade….

Comments are closed.