Die Bilder des Jahres

Friedewalde. Mehr als 300 Fotos sind derzeit beim Autohaus Meier ausgestellt. Sie liefern dem Betrachter einen Überblick vom vergangenen Jahr. Veranstalter ist der Heimatverein, der die Fotos gesammelt und übersichtlich an Stellwänden angebracht hat.

Der Besuch lohnt sich
Vom Heimatverein selbst stammen auch die meisten Fotos, so zum Beispiel von der Erlebniswanderung mit dem Waldpädagogen Sascha Traue, vom Aufstellen des Maibaums, dem Besuch der Schillat-Höhle in Hessisch Olsendorf oder vom Weihnachtsmarkt. Die Feuerwehr lieferte Fotos vom Stadtfeuerwehrfest oder vom „Spiel ohne Grenzen“ der Jugendfeuerwehr. Sehr gut vertreten ist auch die Evangelische Kirchengemeinde, die Fotos von den Konfirmationen ausstellt, aber auch von Gottesdiensten und der Veranstaltungsreihe „Kirche unterwegs. Vom TuS Freya Friedewalde stammen Fotos von der Dorf-Olympiade, vom Anfängerkurs Laufen oder auch vom Volkslauf. Die Aufzählung an dieser Stelle ist nicht vollständig. Nur ein Besuch der Fotoausstellung im Autohaus Meier liefert den vollen Durchblick.

Öffnungszeiten
Die Ausstellung ist bis Montag, 9. Februar geöffnet.
Montag bis Samstag von 8 Uhr bis um 18 Uhr
Sonntag von 10 Uhr bis um 18 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

One thought on “Die Bilder des Jahres

  1. Inzwischen stehen die Bilder auch im Ordner „Fotos“ bereit.

Comments are closed.