Spende für Tierheim

Gut eintausend Euro: Die übergeben hier Varinja Kaupmann (von links), Annette Cornelius und Annika Lüttge an Laura Zimmer vom Tierheim Lübbecke.

Friedewalde. Der erste „Dog-and-Fun-Day“ in Friedewalde war ein toller Erfolg. Bei herrlichem Wetter trafen sich am Hof von Annika Lüttge zahlreiche Hunde-Liebhaber*innen mit ihren Tieren. Aber auch viele Zaungäste nutzten die Gelegenheit, sich ein wenig umzuschauen. Am Ende des Tages waren alle zufrieden, und auch das Tierheim Lübbecke darf sich freuen. Exakt 1.010 Euro übergaben die Organisatorinnen Annika Lüttge, Annette Cornelius und Varinja Kaupmann jetzt Laura Zimmer. Es handelt sich dabei den Reinerlös der Veranstaltung, wobei unter anderem das Startgeld gespendet wurde. Daniela Brockmann von Fotoidee Minden steuerte 170 Euro zu der Spende hinzu. „Wir sind megafroh, dass soviel zusammengekommen ist. Damit haben wir nicht gerechnet“, sagt Annika Lüttge und bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten.