Nicht Blech reden, sondern Blech spielen

 

Friedewalde. Unter diesem Motto startet der Posaunenchor Friedewalde ab April wieder einen Anfängerkurs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Eine Schnupperstunde, an der auch die Eltern teilnehmen können, findet am Dienstag, 25. März um 18 Uhr im Gemeindehaus statt.

Der Posaunenchor wird sich vorstellen und einen Einblick in seine musikalische Tätigkeit geben. Zudem geht es um Termine, Instrumentenwahl und die Frage der “ Notenkenntnisse“. Es besteht auch die Möglichkeit, Trompete, Posaune und Tuba einige Töne zu entlocken. Den Anfängerkurs leitet Dietrich Trölenberg.

Die Instrumente werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Anfängerkurs selbst beginnt am Freitag, 4. April um 18.15 Uhr im Gemeindehaus in Friedewalde. Für Rückfragen steht der Chorleiter des Posaunenchores, Dietrich Trölenberg, unter Telefon (0 57 04) 2 07 zur Verfügung.