Neues Konzept für Spielplatz Möllers Kamp

Spielplatz Möllers Kamp

Friedewalde. Wenn man zum Spielplatz an der Straße Möllers Kamp fährt, bietet sich einem zur Zeit ein trostloser Anblick. Dort stehen nur noch eine einsame graue Schaukel und Rutsche und ein Federtier.
Wie können wir diesen Spielplatz wieder kinderfreundlich gestalten?

Wer hat Ideen und möchte bei der Arbeitsgruppe Spielplatz Möllers Kamp mit dabei sein?
Die Stadt Petershagen hat für die Spielplätze nur ein sehr geringes Budget zur Verfügung. Deshalb muss neben dem Konzept auch über die Finanzierung und mögliche Förderprojekte beraten werden. Arne Wohl war dabei schon sehr aktiv und hat sich mit dem Projekt Spielplatz Möllers Kamp unter
https://www.mission-miteinander.de beworben.

Neben euren kreativen Vorschläge benötigen wir auch einige Helfer, um die Idee umzusetzen. Wenn ihr beim Team Spielplatz Möllers Kamp dabei sein wollt, dann meldet euch bei Arne Wohl oder bei mir. Wir sammeln noch bis zum 15. März Ideen für den Spielplatz.

Wie würde Bob- der Baumeister so schön sagen:

„SEIT IHR BEREIT – TEAMARBEIT“

Ich freue mich darauf mit euch zusammen einen Abenteuerplatz für Kinder zu gestalten.


Jessica König
Ortsbürgermeisterin von Friedewalde
Handy: 01515 607 66 80
Email: jk-wegholm@web.de