Hobbykünstler gesucht

Sommerfest Powerfrauen Friedewalde; Organisatoren Elke Buddenbohm (l.) und Ute Wünkhaus // Diplom-Volkswirt Jürgen Krüger, Lavelsloher Straße 31, 32469 Petershagen // Telefon 0049 1718389291 // Email: post@juergen-krueger.de // www.juergen-krueger.de

Frauenpower aus Friedewalde: Elke Buddenbohm (l.) und Ute Wünkhaus organisieren das  Sommerfest. Foto: Jürgen Krüger

Friedewalde (jk). Die Friedewalder Powerfrauen stecken mitten in der Planung für ein Sommerfest. Am Sonntag, 26. Juni, soll an der Straßenecke Kleiriehe/Friedewalder Straße ein kleiner Markt entstehen. „Es ist das erste Mal, dass wir das versuchen. Wir hoffen, dass das Sommerfest gut angenommen wird“, sagt Ute Wünkhaus voller Vorfreude. Die Goldschmiedemeisterin ist gemeinsam mit Elke Buddenbohm (Dies & Das) federführend bei der Organisation. Das Sommerfest soll von 13 Uhr bis um 18 Uhr geöffnet sein.

Verkaufsoffener Sonntag und „Tag der offenen Betriebe“
Die beiden Friedewalder Powerfrauen möchten den verkaufsoffenen Sonntag in Petershagen, verbunden mit dem der „Tag der offenen Betriebe“ und dem  „Tag der offenen Gärten“, nicht nur dazu nutzen, ihre eigenen Unternehmen vorzustellen, sondern auch den anderen Friedewalder Powerfrauen und auch Hobbykünstlern einen gemeinsamen Markplatz bieten. Neben einiger Zusagen ihrer Kolleginnen von den Powerfrauen haben sich auch schon Hobbykünstler aus folgenden Bereichen angemeldet: Seifenhersteller, Filzerin, selbstgemachte Tagebücher und Karten, Herstellung von Dekogläsern, Lederkunst, Bücher falten. „Wir könnten uns noch zwei, drei weitere Hobbykünstler vorstellen“, sagt Elke Buddenbohm. Die 65-jährige Inhaberin von „Dies & Das“ gibt gerne weitere Auskunft unter Telefon (0 57 04) 16 42 60 und Email: elke.buddenbohm@t-online.de

Flohmarkt für Schmuck
Ute Wünkhaus, die in Friedewalde die Goldschmiede Schmuckstück betreibt, möchte in ihrer Werkstatt einen Flohmarkt für Schmuck organisieren. Hier sollen Modeschmuck, Echtschmuck und Perlen von Privat an Privat den Besitzer wechseln. „Ich würde gerne beratend zur Seite stehen, etwa bei der Preisfindung. Das gibt Verkäufer und Käufer Sicherheit“, sagt die 57-Jährige. Wer sich für den Schmuck-Flohmarkt interessiert, sollte mit Ute Wünkhaus direkt Kontakt aufnehmen: Telefon (0 57 04) 1 63 59 und Email: ute.wuenkhaus@gmx.de

Panorama

Ecke Kleiriehe/Friedewalder Straße: Der Platz für das Sommerfest, samt Parkplatz auf dem Gelände der Familie Hermeier gegenüber. Foto: Jürgen Krüger