Fit ins Wochenende

Reichlich Material: Davon finden einige im neuen Angebot “Fit ins Wochenende – Aerobic und mehr” sicher ihre Verwendung.

Friedewalde (aw). Unter diesem Motto startet ab 31. Oktober 2020, sofern es die dann gültigen Corona-Verordnungen erlauben, ein neues Angebot beim TuS Freya Friedewalde. Zusätzlich erfreut sich das YOGA in Friedewalde großer Beliebtheit, sodass die Kurse erneut stattfinden werden.

Nach dem die Onlinekurse von Nadine Finke im Sommer hoch frequentiert waren, kam Nadine auf die Idee, ihre Angebote unter dem Dach des TuS Freya Friedewalde auszudehnen. In Absprache mit dem Vorstand besteht nun ab 31. Oktober 2020 die Möglichkeit unter dem Motto “Fit ins Wochenende – Aerobic und Mehr” in den Samstagvormittag zu starten. Immer samstags um 11.15 Uhr ist die Turnhalle an der Grundschule Friedewalde somit offen für alle, die sich bewegen wollen und aktiv ins Wochenende starten. Nadine Finke freut sich auf viele Teilnehmer. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Einfach vorbeikommen und testen.

Auch die YOGA-Kurse werden an beiden Kurstagen fortgesetzt. Für jeweils zwölf Kurswochen mit Ausnahme der Weihnachtsferien, findet ab Dienstag, 10. November 2020, um 16.45 Uhr und ab Samstag, 14. November 2020 um 10 Uhr jeweils wöchentlich der neue YOGA-Kurs statt. Infos und Anmeldungen nimmt unser Kursleiter Jörg Scheffler unter Telefon (01 79) 455 40 39 entgegen.

Er kann es: Yoga-Trainer Jörg Scheffler in Action.

Wie bereits in den jetzt endenden Kursen beträgt der Teilnahmebeitrag für Mitglieder 72 Euro und für Nicht-Mitglieder des TuS Freya 84 Euro. Diese sind vor Beginn des Kurses zu entrichten. Aufgrund der hohen Nachfrage sind nur noch wenige Plätze in den Kursen frei.

Somit kann der TuS sein bestehendes Angebot in der Sporthalle weiter ausbauen und die Halle “platzt” im wahrsten Sinne des Wortes aus allen Nähten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.