Schulanfänger schmücken Christbaum

Glücklich und zufrieden: Die Schulanfänger und ihre Erzieherinnen. Foto: Lisa Themann

Friedewalde. Jedes Jahr zur Weihnachtszeit haben die Kinder des Kindergartens Friedewalde den Weihnachtsbaum im Vorraum der Volksbank Herford-Mindener Land geschmückt.  Da die Volksbank nun geschlossen ist, schloss die Apotheke Friedewalde die entstandene Lücke und gab den Kindern eine Alternative, ihren selbstgebastelten Weihnachtsbaumschmuck zu präsentieren.

So machten sich die Schulanfänger des Evangelischen Kindergartens Friedewalde auf den Weg in die Apotheke. Im Gepäck hatten sie ihren ihren liebevoll gebastelten Schmuck. Alle drei Gruppen waren kreativ und haben angemalte Tannenzweige, Nikoläuse aus Holz, Anhänger aus Salzteig und vieles mehr mitgebracht. Natürlich durfte ganz viel Glitzer nicht fehlen. Als kleines Dankeschön erhielt jedes Kind einen Schokoladenlutscher in Weihnachtsmannform. “Unser Baum sieht toll geschmückt aus und wir freuen uns sehr, dass unsere Apotheke so weihnachtlich geschmückt ist”, lobt Lisa Themann von der Apotheke die Kinder.

Sieht toll aus: Der geschmückte Weihnachtsbaum in der Apotheke Friedewalde. Foto: Lisa Themann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert