Weihnachtsgrüße der Ortsbürgermeisterin

Liebe Friedewalder,

das Jahr neigt sich dem Ende zu, durch die Corona Pandemie wurden wir vor einige Herausforderungen gestellt. Viele waren gezwungen ihren Alltag umzustellen und arbeiten zurzeit im Homeoffice oder mussten in die Kurzarbeit gehen. Niemand hat eine Pandemie mit solchen Ausmaßen vorhersehen können, dennoch müssen wir das Beste aus der Situation machen.

Zu Weihnachten und Silvester gibt es noch eine neue Bekanntmachung von dem Kreis Minden-Lübbecke:

Allgemeinverfügung zur Anordnung weitere Maßnahmen des Infektionsschutzes

Es gibt das Projekt „Digitale Dörfer“, welches durch das Fraunhofer-Institut initiiert wurde. Inzwischen hat die Firma Mittwald CM aus Espelkamp dieses Projekt übernommen und bietet ein kostenloses Hosting der Dorf- Webseiten für jede Ortschaft im Kreisgebiet an. In Friedewalde haben wir bereits seit einigen Jahren, dank Jürgen Krüger und den Autoren eine sehr gut besuchte Website, die immer recht aktuell ist. Denn eine Website bleibt nur interessant, wenn sie regelmäßig mit Inhalt gefüllt wird. Durch dieses Projekt wird den Nachbardörfern die Möglichkeit gegeben ebenfalls eine Dorfwebsite zu erstellen.

Passend zur Website gibt es die App „DorfFunk“, die aufs Handy heruntergeladen werden kann. Über diese App können Bürger*innen ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander plauschen. Da wir eine eigene Website haben, werden unsere „Dorfnews“ zwar nicht automatisch dort gepostet, aber es besteht jederzeit die Möglichkeit in der App Neuigkeiten oder Veranstaltungen, die auch für andere Dörfer interessant sein könnten, dort zu kommunizieren.

Vielleicht nutzt der ein oder andere Friedewalder, die freien Tage um sich die DorfFunk App herunterzuladen und auszuprobieren.

Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest. Bleibt gesund und stoßt Silvester mit einem Glas Sekt an, auf das 2021 ein besseres Jahr wird.

Eure Ortsbürgermeisterin