Predigt zum Sonntag Trinitatis (7. Juni)

Segnender Christus – Altarkreuz in der Kirche in Friedewalde – Bild: Heinrich Meier

Friedewalde-Stemmer. Der Predigttext für den Gottesdienst am 7. Juni, dem Sonntag „Trinitatis“ (=Dreieinigkeit), steht im 4. Buch Mose, Kapitel 6, in den Versen 22-27. Den Text lautet:

„Und der Herr redete mit Mose und sprach: Sage Aaron und seinen Söhnen und sprich: So sollt ihr sagen zu den Israeliten, wenn ihr sie segnet: Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden. So sollen sie meinen Namen auf die Israeliten legen, dass ich sie segne.

Zu diesen Versen finden Sie unten eine Predigt von Pfarrer Thomas Salberg.

Predigt über 4. Mose 6, 22-27 von Thomas Salberg