Pflaumenkuchen der Renner

Hand in Hand:Klaus Röthemeier (links) und Rainer Trapp bei der Arbeit im Backhus. Foto: Ulrike Fullriede

Wegholm. Die Mühlengruppe hat beim Kreismühlentag mal wieder alles gegeben. Das Wetter stimmte, der selbst gebackene Kuchen kam sehr gut an und die Gäste an der Wegholmer Mühle waren zufrieden. „Es ist immer wieder schön, dass Stammgäste uns schon über Jahrzehnte regelmäßig besuchen und dass es ein Treffpunkt ist, bei dem man sich in netter Runde wiedersieht“, sagt Ulrike Fullriede, die sich herzlich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern bedankt. „Der Pflaumenkuchen war im Nu weg.“