Andacht zum Wochenspruch Johannes 12,24

Friedewalde-Stemmer. Der Wochenspruch für die Woche vom 22. März bis 28. März steht im Johannesevangelium, Kapitel 12, Vers 24. Jesus sagte: “Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.” Zu diesem Vers finden Sie unter diesem Text eine Hör-Andacht von Pfarrer Thomas Salberg.

Hör-Andacht zu Johannes 12,24

One thought on “Andacht zum Wochenspruch Johannes 12,24

  1. Danke Thomas, für die kraftspendend en Worte und Gebete genauso brauchen wir jetzt Seelsorge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.